UA-47469002-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Kerstin Uedingslohmann aus Köln

  • digitale Kunst

 

 

 

 

 

Kerstin Uedingslohmann 

Mein größtes Interesse in der Fotografie gilt der Abbildung von Licht. Was erst mal nicht erstaunlich scheint, denn fotografieren ist vom Wortursprung her ja nichts anderes, als das Zeichnen mit Licht.

Das Hauptaugenmerk meiner künstlerischen Fotoarbeiten liegt aber nicht auf dem realistischen Abbild der Realität, die dem Eindruck des menschlichen Auges möglichst nahe kommen soll, sondern mein fotografischer Schwerpunkt zeigt die Realität der Kamera.

Bilder die das menschliche Auge in dieser Art nie wahrnehmen könnte, wenn sie nicht durch die Kameralinse sichtbar würden. Nur die Technik einer Kamera vermag diese flüchtigen Lichtmomente festzuhalten , um sie optisch erlebbar zu machen.

So können jenseits der üblichen fotografischen Abbildungen ganz neue Bildwelten entstehen, die ihre Wirkung alleine durch Farben, Formen und dem Spiel von Schärfe und Unschärfe entfalten. Hier kommt die Betrachtungsweise des Einzelnen ins Spiel, der die Fotos entweder als grafisch abstrahierte Bilder wahrnimmt oder seiner Phantasie freien Lauf lässt und die Bilder mit eigenen Gedanken füllt.

Werk Galerie

Kultur-Kreis Impressionen